Zubehör

Alles rund um das Zubehör von Tauchkreiselpumpen, Filter & Filtergehäuse.

Frequenzumrichter SFU

Universelle Antriebsregler zur Effizienzsteigerung

 

MAGSON Magnetkreiselpumpen arbeiten von Haus aus äußerst effizient. Im Hinblick auf die optimale Auslegung Ihrer Anlage bei wechselnden Bedingungen lässt sich die Effizienz jedoch in Verbindung mit dem Frequenzumrichter SFU nochmals signifikant steigern.

 

Ausgestattet mit modernsten Regelungsverfahren ermöglicht der SFU, die Pumpenleistung flexibel auf spezifische Anforderungen anzupassen. Wo Pumpen eingedrosselt betrieben werden oder wechselnde Volumenströme erforderlich sind, spart der Betrieb mit einem Frequenzumrichter bares Geld. So reduziert sich der Energiebedarf der Pumpe bei halber Drehzahl auf nur noch 12 % der ursprünglichen Leistung. Somit erzielen Sie einen optimalen Systemwirkungsgrad und können vor allem im Teillastbereich erheblich Energie sparen.

 

 

Die Merkmale

  • alle Frequenzumrichter in Schutzart IP 65 für Montage im Feld
  • Sollwertvorgabe über Folientastatur bzw. Potenziometer oder I/O-Schnittstelle
  • diverse I/O-Schnittstellen und Feldbus-Optionen verfügbar

Der SFU kann wahlweise auf dem Motor oder an der Wand montiert werden.

 

Die Vorteile

  • optimiert für Pumpenanwendungen
  • senkt Betriebskosten durch stufenloses Anpassen an die erforderliche Pumpenleistung
  • erzielt herausragenden Wirkungsgrad über den gesamten Drehzahlbereich
  • bei Montage auf dem Motor keine zusätzliche, geschirmte Verkabelung erforderlich
  • kann in vorhandenen Anlagen nachgerüstet werden, da kein Schaltschrank erforderlich

 

 

Beispielrechnung

Wird bei einer MAGSON MA 30/510 die Drehzahl um 5 Hz abgesenkt, sinkt die Förderleistung um 12 %. Gleichzeitig reduziert sich jedoch die Leistungsaufnahme um 28 % von 2,5 kWh auf 1,8 kWh. Hierdurch lassen sich jährlich bis zu 6.000 kWh einsparen!

Zubehör für Ihre MAGSON

Motorzubehör

  • EIN-AUS-Schalter mit 2,5 m Kabel und Stecker (nur für 230 V Wechselstrom)
  • Anschlusskabel Drehstrom 5 m mit CEE-Stecker 5 × 16 A, montiert
  • Frequenzumrichter, Schutzart IP 65, direkt auf Motor aufgebaut oder zur Wandmontage
  • Elektronische Überwachungssysteme zur Optimierung Ihrer Anlagenverfügbarkeit

 

Losflansche

zum Aufschrauben auf die Gewindestutzen einschließlich O-Ringen. Alle MAGSON MA und MAS der Baugruppen 4 bis 6 sowie der Baugruppen 4H bis 6H werden serienmäßig mit Losflanschen sowie zusätzlich lose beigelegten Gewindeadaptern ausgeliefert. Bei BG2 und 3 werden die Pumpen mit aufgeschraubten Gewindeadaptern ausgeliefert.

Schlauchanschlüsse

3-teilig, mit Überwurfmutter und Tülle.

Gewindeadapter

zum Aufschrauben auf die Gewindestutzen inkl. O-Ringen, für den Anschluss mit Einlegeteil und Überwurfmutter .

 

Des Weiteren erhalten Sie bei uns für jede MAGSON Pumpe passende Anschlussdichtungen, Absperrarmaturen, Rückschlagventile etc.

 

Sprechen Sie uns bei Bedarf an, wir helfen Ihnen gerne!

RPR-Control-100

Anwender von Kreiselpumpen kennen das Problem: Pumpen fallen häufig nicht nur durch kontinuierlichen Verschleiß, sondern bereits vorzeitig durch kritische Betriebsbedingungen wir Trockenlauf, Heißlauf oder Kavitationsbetrieb aus ...